Zyklus: Helden von heute

Meine Jasminka ist meine Heldin und das weiß sie auch. Weil sie so ist, wie sie ist und sich durch nichts und niemanden verbiegen lässt. Und sie hat vor allem ein RIESENgroßes Herz, wenn auch bei kleiner Statur. Etwas was nicht immer einfach für sie und andere ist, ist, dass sie ihr Herz auf der Zunge trägt und natürlich kommen dabei schon mal ungeschickte Dinge heraus, aber niemals böse gemeint, aber am Schönsten war, als sie einer Frau, die eben aus der Menge herausstach durch ihr Tanzen (sie hat mit einer Freude und Inbrunst getanzt und dabei bei „Reich und Schön“ der Boboszene Gelächter ausgelöst), sagte, dass sie es so toll findet, mit welcher Freude sie hier tanzt. Und das ist eben sie!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.