#125: Beratungsresistent

Wer sich so sicher ist im Job das richtige zu tun, wird nicht unsicher und über-emotional reagieren. Manieren und Höflichkeit zeigen, welche Professionalität an den Tag gelegt wird und auch wie in Unternehmen miteinander umgegangen wird. Oftmals ist es das Management, dass hier versagt und somit passt das Sprichwort mit „der Fisch beginnt am Kopf zum Stinken“. Kritisch wird es, wenn dann auch noch zur eigenen Bereicherung der Machterhalt geprobt wird.

Wie sich zeigt, sind solche Unternehmen mit ihrem Management beratungsresistent und Begleitung ist zwar gefordert aber nicht erwünscht. Das Aufwachen beginnt oftmals erst dann, wenn es schon zu spät ist.
Und es trifft nicht nur große Unternehmen und Konzerne, sondern oftmals Klein- und Mittelunternehmen, die wie eine totalitäre Diktatur funktionieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.