#107: Wiederholungen

Was wenn sich immer wieder die selben Muster wiederholen? Es sich so anfühlt, als wäre man in einer kontinuierlichen Warteschleife.

Dann helfen weder neue Mitarbeiter oder neue Aufgaben, denn all‘ das, wovor man sich fürchtet wird wieder auftreten, die Angst, das mangelnde Vertrauen, die Schatten der Vergangenheit wird man nicht so einfach los.

Obwohl natürlich eine gewisse Zeit funktioniert das schon. Aber irgendwann schleicht sich das Altbekannte ein und infiltriert die eigene Motivation „Jetzt wird es anders.“

Veränderungen und ein „sich-selbst-konfrontieren“ ist immer enorm schwierig, weil man die eigenen Schwächen vorab analysieren muss. Und sich zu fragen, was will ich und was erwarte ich mir?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.