#72: Gehilfe des Osterhasen

Ostern steht quasi vor der Türe oder hat schon seinen Fuss in der Türe, die ich noch nicht mal richtig geöffnet habe. Ich habe weder einen Osterstrauss, -baum, -behang noch Palmkätzchen und geschweige Ostergeschenke.

Ich weiß nicht woran diese nicht aufkommende Osterstimmung liegen kann, obwohl ich durchaus eine Theorie habe. Meine Theorie ist, da es keinerlei Anzeichen für Frühling und deren Vorboten gibt, ist mein Animo die Wohnung mit Blumen bzw heller zu gestalten gleich bei minus 100. Auch die Krankheitstage haben ihr zusätzliches getan, um Ostern vergessen zu lassen.

Aber als Gehilfe des Osterhasens ist man zwangsverpflichtet Leistung zu erbringen, also heißt es für mich morgen nach dem Heimkommen vom Schifahren noch einen Farbspray – damit das rosa/lila Fahrrad noch schnell blau wird – und Sportbekleidung für die Prinzessin (skinfit) zu besorgen. Die Schokolade ist ja Gott sei Dank durch -25% vom Billa schon feinsäuberlich zu Hause versteckt, wenigstens etwas was ich erledigt habe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.